Vom Hausarzt zum Verfechter der Vega-Medizin

Chronische Krankheiten werden meist nur unterdrückt statt sie auszuheilen. Viele Beschwerden des Patienten können nicht richtig eingeordnet werden und werden alsKlicken für mehr Info psychosomatisch eingestuft. Chronisch kranke Patienten werden in unserem normalen Medizinsystem oft schlecht versorgt.

Dies war meine ernüchternde Bilanz nach 8 Jahren Tätigkeit in verschiedenen Kliniken und 18 jähriger Hausarzttätigkeit.

Im Jahr 2000 lernte ich dann Dr. Nolte kennen und durfte die Erfahrung machen, dass die Vegamedizin viel tiefer greifende Möglichkeiten bietet alsKlicken für mehr Info sie mir bislang zur Verfügung standen. Chronische Krankheiten lassen sich an der Ursache behandeln und  dann meistens auch ausheilen. Neu war auch die Erfahrung, dass es eigentlich sehr wenig psychosomatische Krankheiten gibt. Wenn man alsKlicken für mehr Info Arzt das richtige Handwerkszeug zur Verfügung hat kann man auch diese unklaren Beschwerden einordnen und durch die genetische Desensibilisierung ausheilen.

Aus diesem Grund habe ich Ende 2006 meine Hausarztpraxis aufgegeben und eine Privatpraxis für Naturheilverfahren in  Stein gegründet.

Anspruch

Mein Anspruch ist es mir Ihre medizinischen Probleme zu eigen zu machen. Erst wenn Ihre Probleme beseitigt sind bin ich zufrieden.

Motivation

Gelöste Gesundheitsprobleme der Patienten sind meine Motivation. Je länger die Beschwerden schon dauern oder je mehr Vorbehandler schon tätig waren umso mehr freue ich mich wenn es mir dann doch noch gelungen ist Patienten Beschwerdefreiheit zu verschaffen.

Ziele

Mein Ziel ist es, auch bei den Leiden, bei denen die auslösenden Stoffe noch unbekannt sind, die entscheidenden Belastungen zu entdecken. Insbesondere den Mechanismen, die zur ImmunschwächeKlicken für mehr Info und zum nicht Abtöten von Krebszellen führen gilt mein besonderes Interesse.

© 2012 VEGA-Institut | made by ideenwerft