Glossar

Basaliom
Art des Ausdrucks: Definition (tool-tip)
Ausdruck: Basaliom
Alternativen: -
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: -
Ausführliche Beschreibung: 

Schulmedizin: Das Basaliom ist ein Hautkrebs, der zwar lokal wuchert und umgebendes Gewebe zerstört, aber fast nie Metastasen bildet. Die meisten Basaliome finden sich im Gesicht bzw. Hautpartien, die der Sonne ausgesetzt sind. Da diese Tumoren meistens im höheren Alter auftreten vermutet man, dass die Sonnenbestrahlung im Laufe des Lebens der auslösende Faktor ist.

Therapeutisch steht die operative Entfernung des Tumors an erster Stelle. Seit einigen Jahren können oberflächliche Basaliome im Frühstadium auch mit einer Creme behandelt werden.

Vegamedizin: Die Ursache des Basalioms war unter Vegatestern über viele Jahre unbekannt. In letzter Zeit habe ich bei einer ganzen Reihe von Patienten eine Belastung gefunden, die scheinbar als Auslöser des Basalioms fungiert. Diesen Stoff beziehe ich seither immer in die Behandlung ein um spätere Katastrophen zu verhindern. Eine abschließende Beurteilung ist aber hier noch nicht möglich.

Sprache: -

Informationen zu den schulmedizinischen Aspekten der Krankheitsbilder wurden entnommen aus "Innere Medizin" von Gerd Herold und Mitarbeiter 2010

© 2012 VEGA-Institut | made by ideenwerft